Live-Online-Kurs: Familienmediation

Teilnahme-Voraussetzung für dieses Fortbildungsmodul ist die erfolgreiche Absolvierung einer 120-stündigen Mediationsausbildung im oder außerhalb des ITM.

Am besten überzeugt man mit den Ohren – indem man anderen zuhört.

Dean Rusk

Ziele der Fortbildung/Vertiefung

Die Familienmediation kann Bereiche umfassen, die keinerlei Rechtskenntnisse erfordern. Für den Bereich der Trennungs- und Scheidungsmediation ist es allerdings wichtig, dass der Mediator zumindest diesen Bereich betreffende, juristische Grundbegriffe, kennt.

Dieser zweitägige, interaktive Live-Online-Kurs wendet sich an alle Mediatoren und Mediatorinnen zur Vermittlung der Grundsätze des Familienrechts bei Trennung und Scheidung.

Inhalt

  • Die Rolle des Rechts in der Familienmediation
  • Grundsätze des Familienrechts bei Trennung oder Scheidung
  • Sensibilisierung für die gesetzlichen Grundlagen
  • Umgang des Mediators mit Recht
  • Kinder in der Familienmediation
  • Kindschaftsrecht, Unterhaltsrecht, Güterrecht, Rentenausgleichsrecht

Methodik

Vortrag, fachliche Diskussion und Austausch, Erläuterungen von Gesetzestexten, auch durch Handouts – Praktische Fälle im Rollenspiel – Praktische Übungen

Umfang

  • 10 Stunden (Teilnahmebescheinigung)
    Samstag und Sonntag 10.00 –13.00 Uhr und 15.00 –17.00 Uhr
  • Mindestteilnehmerzahl: 6
  • Maximale Teilnehmerzahl: 15

Dozent

  • Andreas Heintz, Rechtsanwalt und Mediator

Investition

  • 279,00 Euro, fällig bei Anmeldung nach Rechnungsstellung, MwSt. entfällt aufgrund Befreiung nach § 4 Nr. 21a; bb UST
  • Teilnahmebescheinigung

Organisatorisches

  • Sie erhalten nach der Anmeldung von uns eine Anmeldebestätigung mit den Informationen zur Überweisung der Teilnahmegebühr. Etwa einen Tag vor dem Online-Kurs erhalten Sie dann den Zugangslink.
  • Technische Voraussetzungen Bitte beachten Sie folgende Voraussetzungen:
    • PC (Mac oder Windows), Laptop, iPad  etc. mit stabilem Internetzugang
    • eingeschaltete Kamera, Mikrofon und Lautsprecher
    • Den Einladungs-Link zum Meeting erhalten Sie per E-Mail. Die Meeting-Plattform heißt https://zoom.us. Die App ist kostenlos. Sie brauchen sie vorher nicht herunterzuladen.